NEWS

0815-Info

News away from mainstream

 

Artikel zum Thema: aktuelle News



Die Schlange handelt nicht allein, sie braucht die Hilfe des Schakals (Europa)

aktuelle News

Wiederholt hat sich die britische Regierung als unkontrolliert und hinterhältig aggressiv entlarvt, abgesehen von ihrer intriganten Haltung gegen die Einheit Deutschlands, als die Premierministerin Margaret Thatcher 1991 ihren Außenminister instruierte, die Unterzeichnung des deutschen Einheitsvertrags in Moskau, im letzten Moment zu verhindern. Die damalige britische Finte scheiterte dank der firmen Haltung des deutschen Außenminister Hans Dietrich Genscher, der entschlossen, war den Einheitsvertrag zu unterzeichnen und vor der Weltöffentlichkeit offenkundig zu lassen, wer den Vertrag nicht unterzeichnen wollte.

Doktor Gniffkes Macht um acht *) (Europa)

aktuelle News

Der frühere katalanische Präsident, »Carles Puigdemont i Casamajó, wurde am 25.03.18 mit seiner Festnahme Opfer traditioneller Kollaboration zwischen den deutschen Behörden und dem spanischen Geheimdienst CNI. Schon einmal wurde ein katalanischer Präsident, den Spanien ins Exil getrieben hatte, von Deutschen verhaftet: Der damalige Präsident der Generalitat de Catalunya, »Lluís Companys i Jover, wurde im August 1940 von der Gestapo in der Nähe von Nantes verhaftet und an das Faschistenregime des Generals Francisco Franco ausgeliefert. Er wurde gefoltert und schließlich ermordet.

Gewerkschaftsfeindlich im Arbeitskampf (Europa)

aktuelle News

Tagesschau und Tagesthemen am 03. und 04.04.18

Der Kampf um Ost-Ghouta, durch die Tagesschau-Brille gesehen (Europa)

aktuelle News

Mindestens 5 Programmverstöße in einem einzigen kurzen Beitrag

Londons jüngste außenpolitische Intrige (Europa)

aktuelle News

In seinem Beitrag „»Vier Tage, um einen kalten Krieg zu erklären“ (voltairenet, 21.03.18) befasst sich der investigative Journalist Thierry Meyssan mit dem Hintergrund des intriganten Manövers von London mit Hilfe des inzwischen entlassenen US-Außenminister Rex Tillerson.

Großbritannien ist zu misstrauen - Londons außenpolitische Intrigen (Europa)

aktuelle News

Seit der deutschen Einheit entlarvt sich Downing Street als Feind Deutschlands und Europas. Die britische Finte, den Einheitsvertrag in Moskau 1990 nicht zu unterzeichnen, die Einigung scheitern zu lassen und Moskau dafür zu beschuldigen, ist der Berliner Regierung bekannt.


991 Artikel (166 Seiten, 6 Artikel pro Seite)